Banner zur ServiceNow Expert Week

agineo auf der ServiceNow Expert Week

Am 21. März beginnt die ServiceNow Expert Week von ServiceNow – vier Tage, an denen jeweils im Rahmen einer Stunde innovative, wichtige Themen in Verbindung mit ServiceNow behandelt werden.

Die ServiceNow Expert Week findet dieses Jahr vom 21. März bis zum 24. März 2022 statt. An vier aufeinanderfolgenden Tagen in der Zeit von 14:00 Uhr – 15:00 Uhr geben ServiceNow-Expert:innen Einblicke in verschiedene Lösungsmöglichkeiten zu aktuellen Herausforderungen von Unternehmen. Im Fokus stehen dabei das Field Service Management, IT Asset Management, moderne Workplace-Lösungen sowie Risk Management.

Folgende Veranstaltungen erwarten Sie während der ServiceNow Expert Week:

  • 21. März: Field Service Management für eine optimale end-to-end Kundenerfahrung
  • 22. März: Steigerung der Effizienz und Leistungsfähigkeit von IT-Organisationen: Optimierung des Zusammenspiels von ITAM und ITSM
  • 23. März: Flexible Arbeit, Kollaboration & Arbeitsplatz der Zukunft – es ist an der Zeit, Ihre Mitarbeiter an die erste Stelle zu setzen
  • 24. März: Quantifizierung und Aggregation von Risiken mit ServiceNow IRM

Wir freuen uns ganz besonders darauf, am 21. März die Expert Week durch unseren Kollegen Marc Dommermühl mit Joscha Siebers von Flex | pos und Lars Andre von ServiceNow zu eröffnen. Es geht insbesondere darum, das Kund:innen von Unternehmen an allen potentiellen Touchpoints das gleiche, zufriedenstellende Erlebnis erwarten. Dabei geht es nicht rein um die Kundengewinnung, sondern ebenfalls um die Kundenbindung. Denn insbesondere Unternehmen wissen: Die Gewinnung eines Neukunden ist sieben Mal teurer als die Bindung und der Ausbau von Bestandskunden. Das bedeutet nicht, dass nur bestehende Kund:innen gebunden werden sollen – es heißt, dass die Erfahrung, bzw. Experience, des Kunden gleichbleibend gut ist, um neue Kund:innen zu gewinnen und bestehende Kund:innen zu binden.

Eine entscheidende Lösungskomponente, die bei Flex | pos zum Einsatz gekommen ist, ist das Field Service Management. Wie genau es damit gelingt, die end-to-end Kundenerfahrung zu optimieren und welche Meilen-, aber auch Stolpersteine es zu bewältigen gab, erfahren Sie in diesem Webinar.

Jetzt noch schnell für den 21. März anmelden.

Ähnliche Beiträge

Menü